News

Cyprus Property News

Aktueller Hausbau Trend

solar energie

Zu den Tendenzen im Hausbau gehört natürlich das energieeffiziente Bauen. Immer mehr wird bei dem neuen Heim aber auch auf eine zukunftsorientierte und natürliche Bauweise gesetzt. Mit komfortabler intelligenter Gebäudetechnik kann zudem langfristig viel Zeit und Geld eingespart werden.

Die Vorzüge der Bauherren ändern sich ständig mit der Zeit. Der Fortschritt der Technik spielt eine Rolle dabei, es gibt aber auch Interesse an alten Formen und Materialien. Der Bauhausstil und seine Objektivität gewinnen wieder an Bedeutung. Viele Hausherren möchten zukunftsorientiert bauen und entscheiden sich deshalb für einen modernen Bungalow mit großer Terrasse. Durch ihren ebenerdigen Zugang sind Bungalows passend für Familien mit kleinen Kindern, aber auch für ältere Menschen, die sich schwer bewegen und die Treppen nicht steigen können.

Niedrigenergiehäuser erfreuen sich auch immer größerer Beliebtheit. Dabei geht es nicht nur um eine Verbesserung der Wärmedämmung, sondern auch um die Nutzung alternativer Energieträger zu Hausbeheizung. Auch das Heizen mit Holz erfährt eine Renaissance. Allerdings sind Holzvergaserkessel eine arbeitsintensive Angelegenheit. Deutlich beliebter sind Pellet-Öfen, bei welchen wesentlich seltener Brennmaterial nachgefüllt werden muss und deren Betrieb nahezu wartungsfrei erfolgen kann.

Immer häufiger werden auch Solaranlagen auf dem Dach von den Herstellern benutzt. Sie liefern,  wenn die Sonne scheint, den Strom für die Hausbewohner. Überschüssige Energie wird in das lokale Stromnetz eingespeist. Auch Wärmepumpen finden sich immer mehr in neuen Häusern.

Die Smart Home Technik wird auch noch von den Hausherren bevorzugt. Viele Funktionen des Hauses werden zentral gesteuert. Rolläden, Licht oder Garagentor sind automatisiert und werden per Handy oder Tablet gesteuert.